Europa zum Mitsingen

Europa zum Mitsingen!

Eine besondere „Ode an die Freude“ erlebten die Besucherinnen und Besucher zur Eröffnung der diesjährigen Europawoche. Über 100 Musiker und Sänger ließen die Europahymne weit über den Augsburger Rathausplatz erklingen. Unter der Federführung von Generalmusikdirektor Domonkos Héja luden die Blechbläser des Philharmonischen Orchesters, das Leopold-Mozart-Zentrum, der Philharmonische Chor und der Kammerchor Maria Stern zum gemeinsamen Singen der europäischen Hymne ein und setzten damit – ganz im Sinne der europäischen Idee – ein klangvolles Zeichen der Zusammengehörigkeit.

Zurück